1. print icon Drucken

Tidland Mark I und II Rollensparer

  • Einfach zu bedienen
  • Vollständig transportabel - Leichtbauweise kann praktisch überall eingesetzt werden.
  • Problemloser Betrieb - die einfach zu bedienende Hydraulik liefert bis zu 4 Tonnen Schub und sorgt für schnelle Ergebnisse.
  • Kostengünstig - der Return on Investment kann mit Ihrer ersten geretteten Rolle erzielt werden!
  • Die Ausdehnung beträgt ca. 1/4 Zoll über dem Nennkern.
  • Mark I ist ideal für Rollendurchmesser bis zu 1,8 m.
  • Mark II ist ideal für Rollendurchmesser bis zu 1.025 mm Durchmesser und 902 mm Breite.

Sichern Sie Ihren zerkleinerten Kern mit den Mark I oder Mark II Walzensparern von Tidland. Diese Rollensparer sind so konzipiert, dass sie zerkleinerte Kerne wieder öffnen und eine Welleneinführung auf Rollen ermöglichen, die ansonsten als Schrottmaterial gelten würden. Der Roll Saver bietet bei der ersten Nutzung einen Return on Investment, da die Kosten mit denen einer beschädigten Rolle vergleichbar sind und sich dies positiv auf die Gewinnmargen und die Lagerfläche auswirkt. Luftschächte können selbst bei geringster Verformung nicht in Walzen eingesetzt werden, so dass beschädigte Walzen unbrauchbar werden. Mit einem tragbaren hydraulischen Rollenschoner von Tidland können Rollen geborgen werden.

Tidland Mark I und II Spezifikationen

  • Markus I
  • Kerngröße70 bis 76 mm2,75 bis 3 Zoll
  • Durchdringung*915 mm36,02 Zoll
  • Gewicht17 kg37 lb
  • Betriebsdruck700 bar
  • Mark II
  • Kerngröße70 bis 76 mm2,75 bis 3 Zoll
  • Durchdringung*250 mm9,84 Zoll
  • Gewicht9 kg20 lb
  • Betriebsdruck621 bar

*Für Rollenbreiten bis zu 1,8 m Rollenbreite den Rollensparer in jedes Ende der Rolle einsetzen.